German Partner of:

studio heyho!

das sind David Köhler und Prof. Gerd Flohr. Sie lieben Gestaltung und die damit verbundenen Prozesse und möchten in ihrer Arbeit den Grundgedanken von Design verankern. Bei all ihren Projekten möchten sie besonderen Wert auf die Faktoren gesellschaftliche Verantwortung, kulturelle Relevanz und Sinnhaftigkeit legen.

 

Seit seinem Produktdesign-Studium an der Hochschule für Technik und Wirtschaft in Dresden arbeiten David und Prof. Gerd Flohr gemeinsam an verschiedenen Projekten, unter anderem für das Unternehmen erfi – Ernst Fischer GmbH und Co. KG in Baden Württemberg.

 

David Köhler

David absolvierte am Leibnitz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden eine Ausbildung zum Industriemechaniker und war anschließend auch in diesem Beruf tätig. Während seines Studiums zum Produktdesigner an der HTW Dresden war er Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes und kooperierte mit verschiedenen Partnern aus der Industrie. Er arbeitete als Designer in Berlin und Freudenstadt. Für seine Entwürfe und Produkte wurde David mit verschiedenen internationalen Designpreisen ausgezeichnet. Seit 2015 hat David einen Lehrauftrag für das Modul „Entwerfen mit digitalen Tools“ an der HTW Dresden. Im Jahr 2016 war er für den Newcomer Design Award des Rat für Formgebung nominiert. david@studioheyho.com

 

Prof. Gerd Flohr

Gerd erwarb sein Diplom zum Produktdesigner an der Hochschule für Gestaltung in Schwäbisch Gmünd. Nach seinem Studium arbeitet er für renommierte Designbüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für seine Arbeiten erhielt er zahlreiche internationale Designpreise und wurde schließlich 1994 zur Professur an die HTW Dresden berufen, um dort die Fakultät Gestaltung mitzubegründen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind im Bereich der Lehre das Entwerfen mit Digitalen Tools, Sustainable Design und Kooperationsprojekte mit etablierten Firmen. Heute ist Gerd Dekan der Fakultät Gestaltung an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresdengerd@studioheyho.com